Futterplan für den jungen Hund

Insbesondere für Welpen und Junghunde im Wachstum ist eine bedarfsgerechte Ernährung grundlegende Voraussetzung für eine gesunde Entwicklung des Bewegungsapparates. Die richtige Ernährung sorgt dafür, dass Wachstumsgeschwindigkeit und Gewicht des Hundes stimmen und dabei Wachstumsdauer, Endgewicht und optimale Bedarfsdeckung berücksichtigt werden. Denn kleine Rassen haben bereits mit zehn Monaten, Riesenrassen erst mit zwei Jahren ihre endgültige Größe erreicht. Ein Dackel wiegt mit einem Jahr etwa 25-mal so viel wie bei seiner Geburt, eine Dogge verhundertfacht ihr Gewicht im selben Zeitraum - viele Gelenkerkrankungen gehen mit einer unphysiologischen Gewichts- und Wachstumszunahme im Junghundealter einher.

 

Dieses Paket beinhaltet:

  • ausführliche Anamnese (mittels Fragebogen)
  • Erstgespräch vor Erstellung des Futterplans, um offene Fragen zu klären
  • Überblick über den Bedarf Deines Hundes
  • individuell erstellten, bedarfsdeckenden Futterplan
  • Hintergrundinformationen zur Fütterung, Bezugsquellen, Empfehlungen und Einkaufsliste
  • Beratungsgespräch nach Erhalt des Futterplans (Erläuterung des Plans, praktische Umsetzung, offene Fragen) - etwa 20 Minuten
  • Wachstumskurve für Deinen Hund
  • Regelmäßige Anpassung des Futterplans an das sich entwickelnde Gewicht Deines Junghundes bis zum Alter von 1 Jahr
  • falls nötig Empfehlungen zu passenden Nahrungsergänzungen im Wachstum
  • Bei Bedarf zusätzliche Beratungsgespräche
  • Bei Erkrankungen zusätzlich vergünstigt zubuchbar: Myko- und phytotherapeutische Unterstützung (z.B. natürliche Entwurmung, Giardieninfektion, Probleme des Bewegungsapparates, ...)

Kosten: 99,00€